Capitulo Regional 2011

Vom 23. - 30. Juli 2011 fand in Lima das 1. Regionalkapitel Peru statt.  Unter dem Leitwort: "Unidas a Jesús caminamos en confianza y reconciliación" – „Vereint mit Jesus gehen wir den Weg des Vertrauens und der Versöhnung" trafen sich die Franziskusschwestern der Region Peru.
Erstmals fand eine Wahl der Regionalleitung statt. Die gewählten Schwestern erklären ihre Bereitschaft, den Dienst an der Gemeinschaft anzunehmen.

 

(Die untenstehende Diashow kann vergrößert werden, indem Sie auf das Bild klicken.)

 

Miteinander gearbeitet - Blick in den Kapitelsaal

Miteinander gegessen - ein Blick in ein voll besetztes Refektorium

Miteinander gebetet - Blick in die Kapelle

Miteinander gespielt - total lustiger Abend der Rekreation

Professionelle Tagung - hier spricht Sr. Fatima

Gruppenarbeit - hier arbeiten die Konvente zusammen

Die Schwestern der Region versammeln sich zum Ende des "offenen Kapitels" in der Kapelle. Der Segen für den weiteren Weg wird mit einem Licht bekräftigt.

Die Regionalleitung: v.l.n.r. Generalvikarin Sr. Regina, Regionalvikarin Hna. Sofia, Regionaloberin Hna. Noemi; Assist.: Hnas. Victoria, Simone, Fanny, Beatriz

Der neue Regionalrat zusammen mit Sr. Regina in der Kapelle

Sr. Regina überbringt den Dank an Sr. Consilia, die 24 Jahre für die Schwestern in Peru verantwortlich war.

Zum Abschluss des 1. Regionalkapitels versammelten sich die Schwestern wieder im Kreis.

Hna Lidvina und Hna Sofia bei den Unterschriften

Das Motto ist überall sichtbar: "Unidas a Jesús caminamos en confianza y reconciliación"

Sooo gut schmeckt eine Mango-Frucht in Peru ...

Login