„Die Seele laufen lassen“

Pilgertag mit spirituellen Impulsen

Mich gehen lassen - mit allen Sinnen

Jeder Pilgertag ist eine Chance, der Betriebsamkeit des Alltags entgegen zu wirken, den Kopf frei zu bekommen, mit der Natur, der Schöpfung, und mit sich selbst im Einklang zu sein.

In den Impulsen soll auch der Hl. Franziskus von Assisi zu Wort kommen. Es wird genügend Zeit sein für Stille, Austausch, Innehalten für Seele und Leib.

Eine dem Wetter entsprechende angenehme Kleidung, ein kleiner Rucksack und eingelaufene Wanderschuhe sind sehr zu empfehlen.

Nach vorherige Absprache mit der Hausleitung besteht nach wie vor die
Möglichkeit, nach Bedarf einen Tag vorher anzureisen und/oder auch länger zu bleiben.  

9.30 Uhr Beginn mit Frühstück im Mutterhaus, Möglichkeit zum Proviant richten
10:30 Uhr Einstieg mit Tanz, Impuls,
gemeinsames Pilgern mit Impulsen
17:00  Abschluss mit Impuls und evtl. 1 Tanz und Abendessen im Mutterhaus
18:30 Ende/ Abschied

Sr. Stefana und Heide Senf

Termine:

Sa, 21.04.2018

Sa, 14.07.2018

Sa, 06.10.2018

 

Anmeldung

Login