Advent - Ankommen

Alle Jahre wieder dieses leise Rufen:
Wohin läufst du? Kennst du dein Ziel?
Ankommen – denke ich – wo?
Unsere Erde – zerrissen und wund,
Terror, islamischer Staat, Flüchtlingsströme,
Elend, Angst, Entsetzen, Leere und Hilflosigkeit…
….. und dahinter die leise Frage:
ankommen, daheim sein, geborgen sein,
gibt es das jemals auf dieser Erde?

JA…. Du - ICH bin schon da - näher, als Du jemals ahnst.
ICH bin schon daheim – bei Dir!
ICH bin in deinem Suchen und Fragen,
ICH bin der ICH-BIN-DA  - mitten in Leid und Schmerz.

Lass Dich ein auf das JETZT… nur auf das JETZT…
lass Deine Vorstellungen und Träume,
lass Deine Bilder und Deine Sehnsucht –
traue dem JETZT –
und Du bist bei Dir – bist angekommen - bei MIR!

Sr. Martina Selmaier
Login